Was muss man ├╝ber Roulette wissen?

Das Erste und Wichtigste ist, dass ich bisher noch kein Kasino gefunden habe, wo man kein spielen kann. Es gibt grundsätzlich zwei Sorten (die dritte, die französische Version wird jetzt vernachlässigt): europäisches und amerikanisches Roulette. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Typen ist, dass wir im amerikanischen neben der 0 noch ein weiteres 00 Feld finden.

Wegen diesen kleinen Unterschied gilt die folgende Regel: Spielen wir NIE auf einem amerikanischen Roulettetisch! Die Anwesenheit des Nulls sichert den Kasinos einen Vorteil von ca. 2,7%, dagegen ist dieser Vorteil mit 00 ergänzt schon 5,26%! (Der Vorteil ergibt sich davon, dass wenn wir z.B. rot spielen, dann verlieren wir, wenn eine schwarze Nummer oder die Null auftaucht.)

Nun bleibt die Frage: Welche Strategie soll man benutzen, um den Tisch als Gewinner verlassen zu können? Lese einfach weiter und erfahre mehr darüber, wie du am meisten Geld gewinnen kannst!


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!